Frühstückstipp mit grünem Sternchen

gesundes Frühstück

Es muss nicht immer nur Nutella sein. Wer seinen Einstieg in den Tag etwas bunter gestalten möchte, der sollte sich einfach einmal einen Brotaufstrich der besonderen Art gönnen und ganz nebenbei tue ich nicht nur etwas fürs Auge sondern auch für die Gesundheit.

Trinken nicht vergessen

Eine Frau beim Trinken

Besonders in der heißen Jahreszeit gilt: Wer dehydriert, wird unkonzentriert und leistungsschwach. Denn der menschliche Körper besteht zu 75 Prozent aus Wasser, das Gehirn sogar zu 80 bis 90 Prozent und alle physiologischen Vorgänge erfordern Wasser. Sowohl für den Transport z.B. von Nährstoffen als auch den Abtransport von Giftstoffen.

Tipps für die Mittagspause

gesunder Mittagstisch

Jeden Tag die gleiche Frage: Was esse ich heute zum Mittag? Es soll gesund und leicht sein. Die Zutaten sollten vorher nicht eine Reise um die Welt gemacht haben – Stichwort Klimaneutralität. Aber gleichzeitig soll ich mich in der kurzen Mittagspause auch noch Zeit für ein wenig Bewegung haben. Geht das alles überhaupt?